• Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon
Artsy_logo.png

Kontakt & Sale
Zweibruggenmühlestrasse 7

CH-9014 St. Gallen, Switzerland​​

Tel: +41 (0) 71 558 81 36​

info[at]christophtaenzer.com

Medien & Kommunikation

Ferris Bühler Communications GmbH

Stadtturmstrasse 8 
CH-5400 Baden, Switzerland
www.ferrisbuehler.com


Tel: +41 (0) 56 544 61 67

elisabeth[at]ferrisbuehler.com

Copyright © 2019 Christoph Tänzer. All rights reserved. Impressum & Datenschutz

GESCHICHTE

 

Mit einer Gruppe des Maasai-Stammes bin ich in der Maasai Mara unterwegs. Wir erreichen eine Stelle, an der eine Herde Büffel grast. Die Maasai steigen zuerst aus dem Auto und fordern uns auf, zu warten. Nach 20 Minuten dürfen wir aussteigen. Ein Maasai sagt zu mir, der schwarze Tod sei gefährlich und man müsse erst abwarten, wie die Büffel reagieren, wenn man sich ihnen nähert. Die Reaktionen ausgewachsener männlicher Büffel sind schwer einzuschätzen, da sie hochgradig aggressiv sind. Deshalb ist die Angst der Maasai vor Büffeln mehr als berechtigt. In ihrem Alltag setzen sie sich jedoch öfters Gefahr aus. Um für Nahrung zu sorgen, stehlen Maasai-Krieger die Beute von Löwen, in dem sie selbstbewusst auf die fressenden Löwen zugehen und sie mit ihrer Präsenz verjagen. In hoher Geschwindigkeit schneiden sie das Fleisch der Beute ab und verschwinden wieder, bevor die Löwen merken, dass sie keine Bedrohung sind.


Copyright © 2019 Christoph Tänzer. All rights reserved.

Black Death Part I

Artikelnummer: AU-08
Verfügbare Grössen
  • Büffel in der Maasai Mara, Kenia. (Limitierte Edition)

    Der monochrome Druck wird auf Aluminium aufgezogen, und durch einen individuell gefertigten Rahmen aus Nussbaumholz veredelt und mit Museumsglas versehen. Das Bild wird inklusive einer Holzbox, einem Zertifikat und der Geschichte des Bildes ausgeliefert.

    Die Lieferzeit beträgt in der Regel zwischen 4 und 8 Wochen.


    Für Anfragen oder weitere Informationen, kontaktieren Sie uns bitte unter: fineart@christophtaenzer.com

  • Wir versenden weltweit mit der Schweizer Post, oder einem Kurierunternehmen.